Bauverwaltung

Baugesuche, Baukontrolle, Ortsplanung
Oberdorf 35 a
3207 Wileroltigen

Tel. 031 755 50 24
Fax 031 755 42 35

 
Öffnungszeiten:  
Dienstag 09.00 h - 11.00 h
Donnerstag 09.00 h - 11.00 h / 14.00 h - 19.00 h


Baubewilligungsverfahren
Informieren Sie sich frühzeitig über das notwendige Baubewilligungsverfahren, bevor Sie Bau-, Renovations-, Abbruch- und Erweiterungsarbeiten planen und in Angriff nehmen.
Beachten Sie dazu auch:

Checkliste für das korrekte Einreichen eines Baugesuches

Auf der Website www.be.ch/bauen finden Sie Informationen und Formulare zum Baugesuchsverfahren.

 

 


Über folgenden Link gelangen Sie auf eBau: http://www.be.ch/ebau

Definitive Einführung elektronisches Baubewilligungsverfahren «eBau» per 01.03.2022

Ab dem 1. März 2022 wird die Abwicklung der Baubewilligungsverfahren im Kanton Bern nur noch mittels eBau möglich sein.

Seit längerer Zeit haben Bauherren und Projektverfasser die Möglichkeit, Baugesuche elektronisch bei der Gemeinde Wileroltigen einzureichen. Das elektronische Bewilligungsverfahren vereinfacht insbesondere die Zusammenarbeit mit den zuständigen Amts- und Fachstellen, da diese über eBau Zugriff auf sämtliche, für das Bewilligungsverfahren relevanten Dokumente und Pläne haben. Nichtsdestotrotz hat die Gemeinde Wileroltigen die Baugesuche bisher noch in Papierform entgegengenommen.

Ab dem 1. März 2022 wird die Abwicklung der Baubewilligungsverfahren im Kanton Bern nur noch mittels eBau möglich sein. Wir bitten deshalb alle Bauwilligen und Projektverfasser, diesem Umstand bereits Rechnung zu tragen und ab Januar 2022 auf eBau umzustellen.

 

Der ÖREB-Kataster

Wer in der Schweiz Land besitzt, kann dieses nicht beliebig nutzen. Er muss sich an die Rahmenbedingungen halten, die ihm Gesetzgeber und Behörden vorschreiben. Der Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB-Kataster) führt die wichtigsten Beschränkungen auf, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und behördlicher Erlasse auf ein Grundstück wirken (z.B. Bauzonen). Somit ergänzt der ÖREB-Kataster das Grundbuch, das die privatrechtlichen Einschränkungen enthält. Mit dem ÖREB-Kataster werden Eigentumsbeschränkungen zentral, offiziell und zuverlässig dargestellt.

Die Gemeinde Wileroltigen ist öffentlich im ÖREB-Kataster aufgeschaltet.

Der ÖREB-Kataster kann über das Geoportal des Kantons Bern eingesehen werden. Zudem kann pro Parzelle ein statischer PDF-Auszug mit den entsprechenden Rechtsvorschriften erstellt werden.

Weitere Informationen zum ÖREB-Kataster finden Sie in der Publikumsbroschüre sowie auf der Informationsseite zum schweizerischen Katasterwesen des Bundes.

ÖREB-Kataster (Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen)

 

Das Gemeindebaureglement und Angaben zu den Zonenplänen erhalten Sie bei der Gemeindeverwaltung oder können sie hier direkt beziehen oder herunterladen:

Baureglement

Zonenplan (Geo-Information Bern-Mittelland)

Bauinventar (Geo-Information Bern-Mittelland)

 

Baugesuchsformulare

kantonales Baurecht (Baugesetz)

kantonales Baurecht (Bauverordnung)

kantonales Baurecht (Dekret über das Baubewilligungsverfahren)